Subscribe Now
Trending News
22 Jun 2021

Blog Post

Der etwas andere Mundnasenschutz in 3D
Artwork, Make you up

Der etwas andere Mundnasenschutz in 3D 

Eigentlich bin ich ja Maskenbildnerin aus Leidenschaft und an den unterschiedlichsten Theaterproduktionen beteiligt. Da ich 2020 kaum arbeiten durfte, Kreativität für mich aber essentiell ist, habe ich beschlossen, verschieden Motive zu modellieren, sie abzugiessen und daraus den etwas anderen Mundnasenschutz herzustellen.

Meine handgefertigten und handbemalten MNS bestehen aus Kautschuk, schützen optimal, können einfach mit Seife abgewaschen und desinfiziert werden, und sind somit lange haltbar und natürlich etwas ganz Besonderes.

Am Anfang war Dracula …

Die erste Schutzmaske war eine Auftragsarbeit für eine meiner liebsten Theaterproduktionen, „Dracula“. Dieses Eventtheater findet nun schon seit 2012 einmal im Jahr im Oktober auf Burg Lockenhaus statt. Da bei den Vorstellungen, einige Darsteller sich auch unter das Publikum mischen, so sollte ich heuer „gruselige“ Mundnasenmasken herstellen, damit die Illusion der Vorstellung nicht verloren ginge. So entstand meine erste Kreation, „Nosferatu“. Leider musste die Produktion auf Grund der jüngsten Corona-Bestimmungen abgesagt werden, aber die Idee zu kreativen Mundnasenschutz-Masken war geboren – und so blieb es nicht bei der einen.

Hier kannst Du Dir meine Modelle ansehen – one size fits all – und, wenn Du eine haben willst, einfach auch im Shop bestellen. Das Sortiment wird laufend erneuert, es lohnt sich also, öfter mal vorbeizuschauen!

Related posts

de_DEDeutsch