Subscribe Now
Trending News
22 Jun 2021

Blog Post

Nature’s best – Schönheit ist die Verbindung von Körper, Geist und Seele
Foto: Armin Bardel

 

 
Warum Naturkosmetik

Nature’s best – Schönheit ist die Verbindung von Körper, Geist und Seele 

Schon von Anbeginn der Menschheit hat die Heilkraft von Pflanzen und Kräutern eine wichtige Rolle gespielt, denn die Natur wirkt auf alle unsere Sinne ein. Die Wirkstoffe, die in den einzelnen Pflanzen zu finden sind, können heilen, pflegen, schützen aber auch Schaden zufügen – die Dosis macht die Medizin – ein Zitat, das man Paracelsus nachsagt. Darum gab es auch in jeder Kultur Heiler und kräuterkundige Frauen und Männer.

Die Kraft der Natur nährt auf allen Ebenen

Auch die Düfte der Pflanzen, die wir über unseren Geruchssinn aufnehmen, beeinflussen unseren Körper und unsere Psyche. Ein angenehmer Duft steigert nicht nur das Wohlbefinden, sondern dockt im Körper auch an unsere Biorezeptoren an und beeinflusst so unsere Psyche und unsere Gesundheit. Wer einmal im Wald spazieren gegangen ist, der weiß wie erholsam so eine Erfahrung ist. Im Wald nehmen wir Gerüche auch unterbewusst war und werden so positiv stimuliert.

Aber allein schon der Anblick einer saftigen Blumenwiese, eines tiefgrünen Waldes oder einer bunten Blüte hebt die Stimmung, setzt Glückshormone frei und fördert so Gesundheit und allgemeines Wohlbefinden. Alles was wir zur Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele brauchen ist auch in der Natur zu finden.

Chemie: Gut für die Industrie, schlecht für den Körper

Eine Vielzahl der Inhaltstoffe herkömmlicher Kosmetikprodukte sind synthetischen Ursprungs. Jedoch finden sich in vielen dieser Produkte Zusatzstoffe, wie Konservierungsmittel, Konsistenzgeber, Emulgatoren und auch Duftstoffe, die der Haut und dem Körper sogar Schaden zufügen und langfristig zu gesundheitlichen Problemen führen können. Obendrein erzeugen manche synthetischen Inhaltsstoffe nur eine Art oberflächliche, kurzfristige „Verschönerung“ des Hautbildes. Sie haben keine Tiefenwirkung.

Fast alle Zutaten von Kosmetikprodukten werden direkt über die Haut aufgenommen und können tief in den Organismus eindringen. Die Frage, warum synthetische Stoffe immer noch in der Kosmetikindustrie verwendet werden, lässt sich einfach erklären. Sie können jederzeit in einem Labor hergestellt werden. Anders als Pflanzen, die unter ständiger Pflege erst heranwachsen müssen – sind sie preisgünstig und beinahe unbegrenzt haltbar. Manche chemisch hergestellte Stoffe kann der Körper aber nicht verwerten oder abbauen, was langfristig zu Gesundheitsschäden führen kann. Dabei gibt es für alle schädlichen Inhaltsstoffe gesunde, natürliche Alternativen!

Naturkosmetik – die gesunde Alternative mit erwünschten Nebenwirkungen

Ich lege großen Wert darauf, dass alle – und nicht nur einige – meiner Produkte 100 Prozent natürlich und daher keine Stoffe enthalten, die dem Körper und der Haut Schaden zufügen könnten. Alle Produkte aus dem Reitinger Cosmetics Sortiment unterstützen die Haut höchst effizient bei der Gesunderhaltung sowie bei ihren Funktionen, sodass die optimale Pflege zu inneren und äußeren Schönheit führt.

Hier findest Du auch eine Liste, mit allen von mir verwendeten Wirkstoffe und ihre ganzheitliche Wirkung.

Related posts

de_DEDeutsch