Subscribe Now
Trending News
24 Okt 2021

Blog Post

Richtiges Styling untermalt die natürliche Schönheit
Blog, Wissenswertes

Richtiges Styling untermalt die natürliche Schönheit 

Das neue Jahr bringt auch die Höhepunkte der Ballsaison mit sich. Jetzt gilt es, sich in Szene zu setzen. Ein glamouröses Make-up gehört dazu und ist mit einigen Tricks leicht zu gestalten.

Jede Frau, die sich auf den Ballauftritt vorbereitet, weiß, dass Kleid, Frisur und Make-up perfekt sein müssen. Ein Gesicht, dessen Vorzüge ins richtige Licht gerückt werden und die Persönlichkeit der Trägerin unterstützen, verleiht jeder Frau den richtigen Glanz. Soll der Teint strahlen, kommt es auf die Vorbereitung an. Lose Hautschüppchen und Trockenheitsfältchen lassen jedes Make-up fahl erscheinen. Ein bis zwei Tage vor dem Ballbesuch wird Gesicht und Dekolletee durch ein Peeling gereinigt. Alte Hautschüppchen werden beseitigt, die Hautoberfläche geglättet. Abschließend wird eine Wirkstoffampulle und eine Pflegemaske auftragen. Dieses Programm kann man zu Hause machen, die optimale Wirkung erzielt eine professionelle Behandlung im Fachinstitut. Eine so vorbereitete Haut wirkt frischer, und das Make-up hält länger.

Grundlegendes

Die richtigeWahl der Unterlagspflege und Grundierung ist nun der wichtigste Punkt. Eine dem Hauttyp entsprechende Hautpflege bildet die Make-up-Unterlage. Bei der Grundierung werden sowohl Farbe als auch Konsistenz optimal auf den Hauttyp abgestimmt, sonst kommt es im Laufe des Abends zu Verfärbungen und unschönem Absetzen in Poren und Mimikfältchen. Viele Produkte enthalten Dimethicon, ein Silikon, wodurch ein luftdichter Film auf der Hautoberfläche entsteht, der ein Absetzen des Make-ups verhindert. Solche Foundations sollten nur sporadisch angewendet werden. Bei täglichem Gebrauch wird die Hautatmung behindert, was Unterversorgung und vorzeitiges Altern zur Folge haben kann. Es gibt auch gesunde Produkte auf Mineralbasis, die den gleichen Effekt erzielen. Die Grundierungsfarbe wird an die eigene Hautfarbe angepasst. Ist der Teint zu hell, wirkt er krank, ist er zu dunkel, wirkt er fahl und alt. Zum Auftragen eignen sich Schwämmchen, Finger oder Pinsel, je nach persönlichem Geschmack, solange das Ergebnis ebenmäßig ist. Bei Bedarf bringen Aufheller und Conceiler unschöne Flecken und Augenringe zum Verschwinden. Den krönenden Abschluss bildet ein neutrales Fixierpuder und ein Hauch von Rouge.

Augen oder Lippen betonen

Bei der Gestaltung von Augen und Lippen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Augen werden oft besonders betont, abgestimmt auf Augenform und Persönlichkeit. Eine kräftige Umrahmung der Augen mit dunklem Kajal oder Eyeliner, eine exakt geformte Augenbraue, mit Puderlidschatten in Brauenfarbe akzentuiert, und Glanzlidschatten in neutralen Tönen verfehlen jedoch nie ihre Wirkung. Für besonders dramatische Effekte gibt es Wimpernbänder oder professionelle Wimpernverlängerungen, die den Blick intensivieren. Lippen sollten immer exakt und in der gleichen Farbe wie der Lippenstift konturiert sein. Auf die ganze Lippe aufgetragen lässt der Konturenstift den darüber applizierten Lippenstift länger halten. Betont werden entweder Lippen oder Augen, intensive Farbeffekte kommen nur zur Geltung, wenn sie allein wirken. Es ist wichtig, dass die natürliche Schönheit des Gesichts zur Geltung kommt, ohne übermalt zu wirken. Eine Frau ist dann gut geschminkt, wenn sie für ihre Ausstrahlung bewundert wird und nicht für die Farbe ihres Lippenstifts. Ist dieses Ziel erreicht, steht einer rauschenden Ballnacht nichts mehr im Wege.

Tipps & Tricks – Glänzender Umgang mit Farben

Viele Frauen wünschen sich das perfekte Make-up, fühlen sich aber allein gelassen überfordert – vor allem wenn es sich um einen speziellen Anlass wie einen Ball handelt. Einige lassen sich von Experten stylen, andere benötigen ihre speziellen Beratungstipps für das optimale Make-up „made at home“. Vorbereitung: Individuell abgestimmte Tiefenreinung und Wirkstoffkonzentrate lassen die Haut strahlen. Je nach Hauttyp empfiehlt sich eine leichte Tagescreme oder eine hyaluronhältige Pflege.

Grundierung: Wichtig ist die optimale Farbabstimmung mit der eigenen Haut. Bedacht werden muss auch, dass sich die verwendeten Produkte tatsächlich für eine lange Nacht eignen.

Dieser Artikel ist mein Gastbeitrag, der in der Apotherkerfachzeitung Pharmaceutical Tribune erschienen ist.

Solltest Du eine professionelles Styling wünschen, kannst du dich hier inspirieren lassen oder bei mir einen Styling-Termin buchen.

Einige von mir für einwandfrei und gut befundene Make-Up-Produkte, die ich selbst verwende, kannst Du auch bei mir im Shop beziehen.

Related posts

de_DEDeutsch